DM-Markt vor der Küste Somalias gesichtet

glutenfrei-somalia-titelbild-final

Deniz Kolumbus – Pionier der deutschen Zöliakieflotte rettete sich nach Gefechten mit einheimischen Piraten in einen nahe gelegenen DM-Markt vor der Küste Somalias. Unversehrt überlebte er mit Kameraden die 90-tägige Belagerung im Drogeriemarkt dank eines immensen Vorrats an glutenfreien Reiswaffeln!!!

Eigentlich sollte ich heute für meine anstehenden Klausuren lernen, aber stattdessen surfte ich mal wieder im Netz herum, schaute nach Urlaubsangeboten und checkte das glutenfreie Angebot rund um den Globus. Na und welche Webseite bietet sich da besser an als glutenfreeroads.com !?!

Nachdem ich das überwältigende glutenfreie Angebot in Deutschland, Italien und vielen angrenzenden Ländern betrachtet hatte, scrollte ich mit dem Mausrädchen noch etwas raus und machte wirklich interessante Entdeckungen. So gibt es inzwischen auf jedem Kontinent dieser Erde Restaurants, Hotels, oder Supermärkte die glutenfreie Lebensmittel anbieten. WoW, nicht schlecht!

Besonders interessant wurde es dann in Ostafrika. Direkt vor der Küste Somalias entdeckte ich ein Reformhaus und mehrere DM-Märkte.
Der Wahnsinn oder……? Aber seht selbst!

 

 

Es ist doch wirklich gut zu wissen, dass man egal ob schiffbrüchig in Somalia, verirrt in den Anden von Peru, oder umgeben von Eisbergen in der Antarktis immer irgendwie an glutenfreie Lebensmittel kommen kann.

In diesem Sinne schöne Grüße und einen ganz besonderen Gruß an die Entwickler von glutenfreeroads.com – ein bisschen Spaß muss sein ; )

Urheberrecht Titelbild (siehe oben): Elnur & sbotas / 123RF

You may also like...

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *