Glutenfreie Pizza in Berlin – Restaurant Simela

glutenfrei_pizza_berlin_simela

Letzte Woche habe ich auf einem Kurztrip in Berlin einige glutenfreie Locations ausfindig gemacht. Schon auf der Hinfahrt in Richtung Hauptstadt habe ich auf glutenfreeroads.com nachgeschaut, wo man in Berlin denn so glutenfrei essen gehen kann. Wow, es gibt scheinbar echt einige glutenfreie Restaurants in Berlin und nur knapp 400 Meter von unserem Hotel und keinen Kilometer von der Gedächtniskirche entfernt wurde das Restaurant Simela in der Kantstraße 146 mit 5 Top-Bewertungen angezeigt – Bingo!

Direkt nach dem Check-in im Hotel haben wir uns auf den Weg gemacht und gerade noch 2 freie Plätze in dem niedlichen Restaurant finden können. Ein Blick auf die Karte ließ mich staunen. Glutenfreie Pizza, Pasta und glutenfreies Bier waren deutlich gekennzeichnet auf der Karte zu finden. Ich entschied mich für eine glutenfreie Pizza Parma aus Buchweizenmehl und bestellte mir dazu ein Neumarkter Lammsbräu glutenfrei.

Geschmack glutenfreie Pizza

glutenfreie pizza berlin simelaAuf einem mit Alufolie umhüllten Holzbrettchen wurde meine glutenfreie Pizza Parma serviert und sah wirklich klasse aus. Dünner knuspriger Teig, schmackhaftes, gut gewürztes Tomatensugo mit Mozarella, Parmaschinken und etwas Rucola und Schnittlauch – was braucht es mehr für eine grandiose Pizza!

Nein wirklich, man schmeckte einfach, dass hochwertige Zutaten verarbeitet wurden und sich jemand richtig Gedanken gemacht hat, um einen schmackhaften glutenfreien Teig auf Buchweizenbasis zuzubereiten. Wir haben uns im Anschluss noch mit der Bedienung unterhalten, die uns erklärte, dass es für den Teig ein besonderes Rezept gibt und er wohl durch den Einsatz von Margarine so fein wird.

glutenfreie pizza berlin simelaIch für meinen Teil war jedenfalls überzeugt und mein Vater, mit dem ich in Berlin unterwegs war, wollte unbedingt vor unserer Abreise noch einmal im Restaurant Simela Pizza essen gehen und so waren wir kurz vor unserer Heimreise noch einmal im Simela essen. Dieses Mal spielte ich mit dem Gedanken mir glutenfreie Pasta zu bestellen, doch als mir die Bedienung sagte, dass die Nudeln nicht hausgemacht seien, entschied ich mich erneut für eine hausgemachte glutenfreie Pizza.

Zwar sind 14 € für eine Pizza Parma und 3,50 € für ein glutenfreies Bier stolze Preise, aber bedenkt man den ausgezeichneten Geschmack, die Lage (touristische Lage, unweit von der Gedächtniskirche) und den Mehraufwand, da glutenhaltige und glutenfreie Gerichte getrennt zubereitet werden müssen, geht der Preis auch für einen Studenten wie mich in Ordnung.

Link zur Webseite des Restaurants Simela:

http://www.simela.de/

Link zur Speisekarte des Restaurants Simela:

http://www.simela.de/images/Speisekarte.pdf

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *